Ausgleichsleistungen

Der Gemeinsame Antrag (GA) ist der Überbegriff und das zentrale Medium, um die verschiedenen Förder- und Ausgleichsmaßnahmen in der Landwirtschaft zu beantragen.
Innerhalb des Gemeinsamen Antrags werden die unterschiedlichen Einzelmaßnahmen (EBP - Betriebsprämie, FAKT - Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl, SchALVO - Schutzgebietsausgleichsverordnung, AZL -Ausgleichszulage Landwirtschaft, LPR - Landschaftspflegerichtlinie etc.) beantragt, verwaltet, kontrolliert und ausbezahlt.

Weitergehende Informationen finden Sie im Förderwegweiser des MLR.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung